Books & Movies

Das Schicksal ist ein mieser Verräter / The Fault In Our Stars


Titel: Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Originaltitel: The Fault in our stars
Buch: Der Film basiert auf dem Buch von John Green, einem meiner Lieblingsautoren.
DVD: noch nicht erhältlich
Altersbeschränkung: ab 6 Jahren, meine Empfehlung wäre den Film ab frühestens 10 Jahren zu schauen, auch, wenn Kinder im Alter von sieben keine bleibenden Schäden von dem Film haben werden, werden sie ihn wahrscheinlich nicht verstehen.
Genre: Liebe / Drama
Besetzung: Shailene Woodley (auch aus Divergent als Tris bekannt) spielt die weiblich Hauptrolle Hazel. Ansel Elgort spielt den männlichen Part Gus Waters (auch ihn kennt man eventuell als Tris' Bruder Caleb aus Divergent)
Handlung: Hazel leidet an Schilddrüsenkrebs und die Chancen auf ein langes Leben stehen schlecht. Sehr schlecht. Eher unfreiwillig, aber ihren Eltern zuliebe besucht sie eine Selbsthilfegruppe, wo sie Gus kennen lernt, der durch Krebs ein Bein verloren hat. Die beiden spüren sofort eine Verbindung, doch Hazel versucht zunächst dagegen anzukämpfen, um sich nicht binden zu müssen und weniger Menschen mit ihrem Tod zu verletzten. Gus dagegen hat große Angst davor, nach seinem Tod in Vergessenheit zu geraten. Gemeinsam überwinden sie ihre Ängte und eine bittersüßee, todtraurige und herzzerreißende Liebe beginnt.
Gus "opfert" schließlich seinen Herzenswunsch bei einer Stiftung, um gemeinsam mit Hazel und ihrere Mutter nach Amsterdam zu fliegen, dort wollen sie Hazel's Lieblingsautor Fragen zu dem offenen Ende seines Romans stellen. Trotz ihrer Krankheit schafft es Hazel nach Europa, doch die erhofften Antworten findet sie zunächst nicht. Beide sind enttäuscht von dem verbitterten und unfreundlichen Autoren Peter van Houten. Nach der Rückkehr bricht Gus sein Schweigen über den wahren Zustand seiner Gesundheit.

Klicke hier, um den restlichen Inhalt, meine Meinung und den Trailer zu sehen!
_________________________________________________________________________________________________________

No comments:

Post a Comment

Wenn euch mein Blog gefällt und ihr Fragen, Kritik, Lob oder Meinungen habt, würde ich mich sehr über euren Kommentar freuen.
Danke <3
Jessi